Projekte planen und leiten

Inhalt

In diesem Kurs lernen und interpretieren Sie die Fachinhalte des Projektmanagements. Sie erhalten die Grundlagen, Projekte anhand der gegebenen Umstände methodisch zu planen und zu leiten.Sie erkennen das Anforderungsprofil eines Projektleiters und erhalten das Grundwissen der Sozialkompetenz, als Führungsperson in der Praxis kompetent aufzutreten. 

Kursthemen

Ziel 1 / Fachkompetenz 
Die Teilnehmenden sind in der Lage, die Fachinhalte der Projektleitung zu kennen und zu interpretieren. Inhalte: Projektaufgabe, Projektaufbau, Projektmanagement allgemein, EDV-unterstützte Projektabwicklung, Projektanalyse, Projektauftrag, Instrumente der Projektplanung, Projektorganisation
Ziel 2 / Methodenkompetenz 
Die Teilnehmenden sind in der Lage, die Projekte wie z.B. Innenausbauten methodisch zu planen und zu leiten. Inhalte: Projektsteuerung, Projektabwicklung, Projektdokumentation, Projektcontrolling und Projektevaluation 
Ziel 3 / Personenkompetenz 
Die Teilnehmenden sind in der Lage, das Anforderungsprofil eines Projektleiters zu kennen und umzusetzen. Inhalte: Durchhaltewillen, Eigendisziplin, Eigenverantwortung, Loyalität, Vorbildfunktion, Gerechtigkeitssinn, authentischer Auftritt 
Ziel 4 / Sozialkompetenz 
Die Teilnehmenden sind in der Lage, die Führungseigenschaften eines Projektleiters zu kennen und anzuwenden. Inhalte: Gruppendynamik, Zusammensetzung einer Projektgruppe, Moderation, Instruktion und Delegation, Umgang mit der Kritik, konstruktiv kritisieren, Stärken und Schwächen der Führungsperson und der Mitarbeiter

Kursnummer

913

Voraussetzungen

Abgeschlossene Schreinerlehre oder andere Berufe mit Berufsabschluss im Handwerksbereich

Zielpublikum

Schreiner, Arbeitsvorbereiter, Projektleiter, Werkstattleiter, Personen allgemein, die im unternehmerischen Sinne in der
Projektleitung integriert sind

Kursleitung / Referenten

Dauer

12 x 5 Lektionen (total 60 Lektionen)

Kosten

Fr. 1'750.- Lehrgang, Fr. 80.- Lehrmittel

MAEK-Rückerstattung:
Fr. 300.- Mitarbeiter, Fr. 500.- Unternehmer

ZPK-Rückvergütung:
Fr. 230.- ohne bzw. Fr. 270.- mit Unterstützungspflicht

Start

Mittwoch, 08. März 2017, 18.00 Uhr

Ort

Filiale Grentschel

Raum

F7

Weitere Daten

Mittwoch, 15. März 2017 ,
Mittwoch, 22. März 2017 ,
Mittwoch, 29. März 2017 ,
Mittwoch, 26. April 2017 ,
Mittwoch, 03. Mai 2017 ,
Mittwoch, 10. Mai 2017 ,
Mittwoch, 17. Mai 2017 ,
Mittwoch, 31. Mai 2017 ,
Mittwoch, 14. Juni 2017 ,
Mittwoch, 21. Juni 2017 ,
Mittwoch, 28. Juni 2017

Unterrichtszeiten

18.00 Uhr - 22.00 Uhr

Besonderes

Teilnehmerzahl:
mindestens 12, maximal 15 Personen

Keine Einträge vorhanden