Motivationsschreiben, die zum Erfolg führen

Inhalt

Beim Motivationsschreiben geht es darum, seine eigenen Stärken und Schwächen zu kennen und das Schreiben den Anforderungen der zukünftigen Stelle entsprechend zu formulieren.   Die Kursleiterin gibt Anregungen dafür, wie Bewerber ihr Motivationsschreiben so verfassen, dass sie als Person spürbar werden und mit dem Schreiben den zukünftigen Arbeitgeber neugierig auf sich machen.

Ziele

Die Teilnehmer

wählen bewusst aus, auf welche Punkte sie im Stelleninserat eingehen wollen.        

wissen, wo sie den Anforderungen der ausgeschriebenen Stelle gerecht werden und wo sie noch Lücken haben. wissen, was sie mehr zu bieten haben und können das im Schreiben ausdrücken. 

kennen Floskeln und finden alternativ eigene Formulierungen.

Kursnummer

1120

Voraussetzungen

Kurstage

Samstag

Kurszeiten

08.30 Uhr - 12.00 Uhr

Kursleitung / Referenten

Gabriele Hahn

Dauer

1 Halbtag à 4 Lektionen

Kosten

Fr. 185.– inkl. Kursunterlagen

Start

Samstag, 18. März 2017, 08.30 Uhr

Ort

3. Stock

Raum

Zimmer 34

Unterrichtszeiten

10.00 Uhr - 14.00 Uhr

Besonderes

Die Kursleiterin freut sich, wenn Sie Ihre eigenen Bewerbungsschreiben und dazugehörigen Inserate in den Kurs mitbringen. Das ist aber nicht Bedingung.