Stütz-, Frei- und Repetitionskurse

Stützkurse

Stützkurse

Die ungenügenden Leistungen in der Berufsfachschule liegen nicht immer nur in der fehlenden Begabung oder mangelhaftem Fleiss. In manchen Fällen sind die nötigen schulischen Startvoraussetzungen im Rechnen, der Sprache und der Arbeitstechnik nicht genügend vorhanden.

 

Frei- und Repetitionskurse

Frei- und Repetitionskurse

Freikurse stehen Auszubildenden offen, welche im Pflichtunterricht gute Leistungen erbringen und in einem sie interessierenden Gebiet weitere Kenntnisse und Fähigkeiten erwerben wollen. Im Hinblick auf die Lehrabschlussprüfungen werden fakultative Vorbereitungskurse (Repetitionskurse) angeboten. Der Kursinhalt ist auf Lehrplan und Lehrabschlussprüfung ausgerichtet.