Bildungsbereiche

Allgemeinbildung + Sport

Allgemeinbildung + Sport

Grundlage für den Schullehrplan (SLP) bildet der Schweizerische Rahmenlehrplan (RLP) für den Allgemeinbildenden Unterricht. 
Das Bundesgesetz über die Förderung von Sport und Bewegung legt die Basis für den obligatorischen Sportunterricht auf der Sekundarstufe II.

 

Büro + Verwaltung

Büro + Verwaltung

Kaufleute EFZ sind in allen Wirtschafts- und Verwaltungszweigen tätig, vom KMU über grosse Unternehmen bis hin zu weltweit tätigen Konzernen.

 

Floristik + Garten

Floristik + Garten

Floristinnen und Floristen EFZ arbeiten in Blumenfachgeschäften. Sie verarbeiten Blumen und Pflanzen zu Sträussen oder anderen Werkstücken und beraten sowie bedienen die Kundschaft. 
Gärtnerinnen und Gärtner EFZ sind Fachleute für Pflanzen und Gärten. Sie bauen und pflegen alle Arten von Grün-, Spiel- und Sportanlagen.

 

Gesundheit

Gesundheit

Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ pflegen, betreuen und begleiten Menschen, die auf professionelle Hilfe angewiesen sind, weil sie krank oder pflegebedürftig sind. Sie unterstützen den Alltag dieser Personen in Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens.

 

Logistik + Transport

Logistik + Transport

Logistikerinnen und Logistiker EFZ befassen sich mit allen Tätigkeiten der Logistik. Sie sind Fachleute auf den Gebieten Transport, Verteilung und Lagerung von Gütern. 
Strassentransportfachleute EFZ transportieren verschiedene Güter. Sie kennen die Transportvorschriften und wissen, wie sie mit der Ware umgehen müssen. 

 

Wald + Holz

Wald + Holz

Schreiner/in EFZ verarbeiten mit modernen Maschinen Holzwerkstoffe. Ebenfalls erstellen sie Möbel und führen Innenausbauarbeiten aus. 
Zimmerleute EFZ arbeiten als Generalisten im Betrieb sowie im Roh- und Ausbau und beherrschen die Tätigkeiten des Holzbaus. 
Forstwarte EFZ sind gefragte Fachpersonen im Bereich der Landschaftspflege. Es ist ein toller Beruf für Leute, die gerne im Freien und körperlich arbeiten.