Beratung und Hilfe

Beratung und Hilfe: Vorgehensweise für Lernende

1. Klassenlehrperson oder eine andere Lehrperson Ihres Vertrauens
Jede Lehrperson hat die Pflicht, Ihnen bei Problemen weiterzuhelfen. Zusammen können weitere Schritte und Hilfestellungen überlegt werden. Die Lehrperson unternimmt nur dann etwas, wenn Sie dies wünschen. Das Gespräch ist vertraulich.

2. Schulinterne Ansprechpersonen
Andrea Wiesendanger
Thomas Hunziker
Franziska Fankhauser

Diese Personen entscheiden mit Ihnen zusammen das weitere Vorgehen. Sie stehen unter Schweigepflicht. Sie sind via Mail, Homepage oder Sekretariat erreichbar:

brtngbwzlyssch 
Link zum Formular Beratung und Hilfe
Sekretariat: +41 32 387 89 89

3. Externe Stellen
Betroffene Personen können sich auch an externe Stellen wenden. Die unter Punkt 2 erwähnten schulinternen Ansprechpersonen verfügen über eine aktuelle Liste von externen Stellen. Zudem können bei Verlust der Lehrstelle oder bei Lehrstellenwechsel die folgenden Links weiterhelfen:

Ausbildungsberatung:
www.erz.be.ch/abb
www.be.ch/berufsberatung

Chummerchaschte:
www.erz.be.ch/chummerchaschte
chummerchaschte@erz.be.ch

4. Schulleitung
Die Schulleitung als verantwortliches Führungsgremium steht Ihnen bei Schwierigkeiten zur Seite.